externe Links:

Eröffnung neues Büro in Braunschweig

Home DOS Blog Eröffnung neues Büro in Braunschweig

IT Dienstleistungen am neuen Standort Braunschweig.

Seit über 30 Jahren ist die DOS Software-Systeme GmbH fester Bestandteil der IT-Dienstleistungs-/Beratungsbranche der Region Braunschweig/Wolfsburg und Hann. Münden. In den Bereichen IT-Consulting, Individuelle Softwareentwicklung, Digitale Lösungen, Datenschutz & Informationssicherheit, Qualitätsmanagement und der neuen DOS Akademie vertrauen unsere Kunden auf unsere jahrelange Erfahrung.

Wir beraten Sie deutschlandweit und branchenunabhängig und unterstützen Sie bei der erfolgreichen Umsetzung Ihres operativen Geschäfts. Zuverlässigkeit und gut ausgebildete Mitarbeiter/innen sind dabei die wesentlichen Faktoren unserer Erfolgsgeschichte.

 

Diese über Jahre erarbeitete Expertise steht seit der Eröffnung unseres Büros am Standort Braunschweig ebenfalls direkt lokal zur Verfügung und erlaubt es uns, die Verfügbarkeit und Nähe zu unserem Kunden zu steigern.

Die Nähe zum Kunden stärken

Die kontinuierliche Erweiterung unserer Leistungen und Kompetenzen, sowie die anhaltend steigende Nachfrage nach externen Spezialisten, sind ein treibender Faktor für die Erweiterung der Standortverfügbarkeit. Darüber hinaus sind wir nun in der Lage, unserem Kunden vor Ort auch bei eiligen und kurzfristigen Supportanfragen persönlich zur Verfügung zu stehen.

 

Somit können wir durch die Erweiterung unserer Standorte eine schnellere Verfügbarkeit realisieren und gleichzeitig die eigenen Mitarbeiter vom Pendelweg zwischen Wolfsburg und Braunschweig entlasten. Durch den Aufbau neuer Standorte und Partnerschaften erfüllt die DOS zudem ihre eigenen strategischen Ziele, die regionale Verfügbarkeit zu erhöhen und das Unternehmenswachstum zu steigern.

Empowerment des Mittelstandes durch Kooperation am Standort Braunschweig

Neben dem Effekt der höheren Verfügbarkeit, hat diese Standorterweiterung den Vorteil, näher mit unseren Kooperationspartnern am neuen Hauptstandort der i³systems in Braunschweig zusammen zu arbeiten. Der i³systems Verbund, welcher als Gemeinschaft mittelständischer Unternehmen in der Region Braunschweig/Wolfsburg gegründet wurde, vereint die Kompetenzen der bislang 22 Mitglieder, um gemeinsam auch Großprojekte durchführen zu können.

Ein entscheidender Mehrwert ist weiterhin die Möglichkeit, die Innovations- und Entwicklungskompetenzen der i³systems am Standort Braunschweig zu fördern. Durch die enge Kooperation kann gemeinsam aktiv an der Zukunft unserer Kunden gearbeitet werden. Ideen können in ein definiertes Produkt- oder Dienstleistungsangebot umgesetzt werden und in gemeinsamen Workshops erprobt und getestet werden. Unsere Kunden haben so den Vorteil, durch den Einsatz moderner Technologien oder Verfahren einen Vorsprung vor ihren Mitbewerbern zu erhalten bzw. auszubauen.

 

So werden zum Beispiel im Rahmen von Workshops zur künstlichen Intelligenz (KI), Methoden und Maßnahmen entwickelt, die konkret auftretende Probleme aus dem Alltagsgeschäft unserer Kunden lösen können. Diese Zusammenarbeit kann nun durch die Eröffnung unserer neuen Büroflächen am i³systems Hauptstandort weiter intensiviert und ausgebaut werden.

Moderne Büroflächen erlauben effektives Arbeiten

Unsere neuen Büroflächen in Braunschweig erfüllen nicht nur alle Informationssicherheitsstandards unserer Kunden in Bezug auf den Umgang mit vertraulichen und sensiblen Daten, sondern ermöglichen es unseren Teams ungestört und komfortabel zu arbeiten und bei Notfällen direkt und vor allem persönlich vor Ort sein zu können.

 

Die Büros sind an die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter/innen angepasst und haben durch die professionelle Anbringung unseres Logos an den Fenstern durch die Firma sign point den letzten Schliff für eine wiedererkennbare Außendarstellung erhalten. Als erstes Team wird das Output Management rund um den verantwortlichen Abteilungsleiter Michael Will die neuen Büroflächen beziehen und vor Ort die Kommunikation mit Ihrem Kunden weiterzuentwickeln.

Output Management: Kommunikation gestalten

In allen Unternehmensbereichen entstehen Dokumente, die unterschiedliche Formate, Inhalte und Adressaten haben. Diese Dokumente entstehen sowohl für die interne als auch für die externe Kommunikation mit den Kunden eines Unternehmens. Diese Dokumente müssen schnell und zuverlässig erstellt, weitergegeben und archiviert werden.

 

Ein Output Management Konzept, wie es durch die Berater/innen der DOS Software-Systeme GmbH implementiert wird, sichert die systematische und effiziente Nutzung aller Ressourcen und Dokumente. Neben der Implementierung eines Output Management Konzeptes, wird das Team des Output Managements nun auch die Möglichkeit haben, effizienter auf kurzfristige Supportanfragen ihres Kunden zu reagieren.