externe Links:

TISAX TO GO

Home DOS Akademie TISAX TO GO

Informationssicherheit und VDA ISA

Bereich: Qualitätsmanagement
Dauer: 1 Tag

Termine Wolfsburg:21.09.2020 26.10.2020 13.11.2020
Teilnahmegebühr:199,- €

Nicht der richtige Termin dabei?
Wir bieten auch individuelle Inhouse-Schulungen in Ihrem Betrieb an.

„TISAX“ ist ein von der Automobilindustrie definierter, einheitlicher Standard für Informationssicherheit.
Jeder, der mit Kunden aus der deutschen Automobilindustrie zusammenarbeitet, soll seit 2018 ein TISAX-Label besitzen. In diesem Workshop erhalten Sie einen fundierten Überblick über den VDA-Standard: TISAX. Im Anschluss wissen Sie, was Controls sind, wie ein Scope aussieht, welche Prüfziele und welchen Reifegrad Sie oder Ihr Kunde erfüllen müssen. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir ein Verständnis für den zugrundeliegenden Fragenkatalog „VDA ISA“ her, sodass Sie hinterher beurteilen können, welche Herausforderungen durch die Umsetzung eines TISAX-Labels nach VDA auf Sie zukommen.

Der Workshop besteht aus einer Kombination von Lernformaten, sodass der Transfer von Theorie zur Praxis hergestellt wird. In Verbindung mit den digitalen Seminarunterlagen erzielen wir so, gemeinsam mit Ihnen, einen nachhaltigen Wissenstransfer.

Nutzen und Ziel des Workshops:

  • TISAX to Go gibt Ihnen den Überblick über die Anforderungen der VDA-ISA auf dem Weg zum TISAX-Label
  • In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick über das notwendige Verfahren, wie Sie das TISAX Label für Ihr Unternehmen erhalten
  • Wir zeigen Ihnen die Grundlagen des VDA-Standards und welche Herausforderungen und Methoden er mit sich bringt.

Welche Voraussetzungen sind gefordert?

  • Keine

Ablauf:

  • 09:30  Begrüßung und Vorstellung
  • 10:00  Hintergründe zu TISAX
  • 10:30  Das TISAX-Label
  • 11:30  ISMS Grundlagen und Vergleich zu anderen Normen oder Zertifizierungen
  • 12:00  Mittagspause
  • 12:45  Selbstauskunft
  • 14:00  Der VDA ISA Fragenkatalog
  • 15:00  Kaffeepause
  • 15:15  3 Prozessschritte zur Erreichung des Labels
  • 16:00  Der Informationssicherheitsbeauftragte (Bestellung)
  • 16:45  Offene Fragerunde
  • 17:00  Abschluss

Schulungsmethode:

Der Workshop wird von unseren erfahrenen Trainern durchgeführt. Sie sind selbst täglich mit Informationssicherheit und TISAX konfrontiert. Es wechseln sich Vorträge, Beispiele, Erfahrungsaustausch und Diskussionen sinnvoll ab.

Ansprechpartner:

Michael Will
Abteilungsleiter
Projekt- & Qualitätsmanagement
Standort Wolfsburg

Michael Will, Abteilungsleiter Projekt- & Qualitätsmanagement – DOS Software-Systeme GmbH

Tel.: +49 5361 – 89 65 65 0
Fax: +49 5361 – 89 65 65 12
Mobil: +49 151 – 25 34 32 97
michael.will(at)dos-online.de